• Chili & Ice

My story of healing


EN:

It was 2017 .. for me the most intense and exhausting time .. emotional depths .. No stop and no rest.

A year that had it's peak with a medical report. Precursor of cervical cancer .. okay wow .. at the time I was 26, a year with a car accident, with heart problems, hospitalization and so much loneliness, in a work system that made me totally unhappy and now with such bomb- black on it white on paper. And now ??

I thought to myself .. After many tears of desperation a thought occurred to me .. if I have to go through this now then at least I want to live NOW .. now do what I want and what makes me happy. No matter what. And so it came .. I registered my small business, went away, lived .. maybe it was running away in the beginning .. numb .. but after a while I felt the feeling of self-determination, my new life. I was happy, meditated a lot, licked my wounds. Quit my job before another check-up was in early 2019 .. I had almost forgotten that .. just before I went to Portugal .. I was excited .. what is in the letter now? But honestly, I've felt so much love for myself over the past few months, I was ready for anything ...

And then the miracle .. i healed myself .. wow I was so happy and excited about myself and my power. I cried, danced ... At that moment, I realized the strength within us. And that nothing and nobody can stop me and that I always find a way ... that's how I got on the plane to Pt and stayed since then.

I just want to tell you guys: Live the life you want and believe in yourself


DE: Es war 2017..für mich die wohl intensivste und anstrengendste Zeit.. emotionale Tiefen.. Kein Halt und auch keine Rast.

Ein Jahr das die Krönung mit einem ärztlichen Befund nahm. Vorstufe von Gebärmutterhalskrebs.. okay wow .. ich war zu dem Zeitpunkt 26, ein Jahr mit einem Autounfall, mit Herzproblemen, Krankenhausaufenthalt und so viel Einsamkeit, in einem Arbeitssystem was mich total unglücklich gemacht hat und mit einem so harten Schlag dazu - schwarz auf weiß auf Papier. Und jetzt ??dachte ich mir.. Nach vielen Tränen der Verzweiflung kam mir ein Gedanke.. wenn ich das jetzt durch machen muss dann wenigstens will ich JETZT leben.. jetzt das machen was ich will und was mich glücklich macht. Egal was kommt. Und so kam es.. ich habe mein Kleingewerbe angemeldet, bin verreist, habe gelebt.. vielleicht war es am Anfang auch weg rennen.. betäuben.. aber nach einer Zeit hab ich das Gefühl der Selbstbestimmung gefühlt, mein neues Leben. Ich war glücklich, habe viel meditiert, habe meine Wunden geleckt. Habe meinen Job gekündigt bevor Anfang 2019 eine weitere Untersuchung war.. ich hatte das schon fast vergessen..kurz bevor ich nach Portugal bin.. ich war aufgeregt.. was steht jetzt in dem Brief? Aber ganz ehrlich ich habe die letzten Monate so viel liebe zu mir selbst gefühlt ich war bereit für alles...

Und dann das Wunder.. ich habe mich selbst geheilt.. wow ich war so glücklich und begeistert von mir und meiner Macht. Ich habe geweint, getanzt ... In dem Moment ist mir die eigene Kraft in uns klar geworden. Und dass mich nichts und niemand aufhalten kann und ich immer einen Weg finde.. so bin ich damals in den Flieger nach Pt und seitdem geblieben

Ich will euch nur sagen: Lebt das Leben das ihr wollt und glaubt an euch.

2 views0 comments

Recent Posts

See All

info@chili-ice-design.com

Elaine Puhek

Rua josé Ramalho Viegas 3 R/C B 

8005-226 Montenegro, Faro 

Portugal

Tel: +351 -910-548-062

Free Shipping over 70 € product value.

You are incredible if you subscribe